AUDIENCE TARGETING

Wir steuern die Programmatic-Kampagnen auf Basis eines übergreifenden Zielgruppen-Targetings aus. Hierzu nutzen wir dynamische Daten, welche in Echtzeit erhoben und zur Verfügung gestellt werden. Die Daten bilden somit die Grundlage einer übergreifenden Ausspielungsmechanik aller one-to-many Medien.

Audience Targeting Programmatischer Planungen

 

  • Digitale Touchpoints lassen sich programmatisch auf Basis von Zielgruppen-Merkmalen selektieren und gezielt einkaufen.

  • Externe Datenquellen wie beispielsweise die der Otto Group Media ermöglichen durch Abgleich der Ad-ID eine Qualifizierung nach Behaviour und Intent Merkmalen der Kontakte pro Werbesequenz. Und das mit einer Datenaktualität von ca. 24 Stunden.

  • Wir kaufen den Werbekontakt nur dann ein, wenn es ein "Match" der Zielgruppen-Merkmale mit dem zur Verfügung stehenden Werbekontakt gibt.

Audience_Targeting.jpg